fiver person running on the field near trees

Backpacking Länder für Einsteiger

Lesezeit: 10 Minuten

In diesem Beitrag erfährst du welche Länder für Backpacking-Einsteiger geeignet sind. Sie sind besonders gut für unerfahrene Backpacker, da es eine einfache Verständigung, hohe Sicherheit und eine ausgezeichnete Backpacking-Kultur gibt. Das Reisen in Einsteiger-Ländern ist sehr einfach, da das Buchen einer Unterkunft, Aktivität oder eines Fortbewegungsmittels recht unkompliziert ist. Zudem sind die Länder auf (unerfahrene) Reisende eingestellt und die Infrastruktur ist ausgezeichnet. Hast du den ersten Schritt gewagt, wirst du schnell Teil der Backpacker-Community und dich wie in einer großen Familie von Reisenden fühlen. Die Backpacking-Länder unterteilen sich in die drei Kategorien Work & Travel-, Interrail- und Banana-Pancake-Länder. Unter der jeweiligen Kategorie findest du eine Auflistung der Länder samt Beschreibung und worauf Anfänger achten sollten.

Backpacking Einsteiger Länder
Backpacking-Einsteiger bei ihrer ersten Reise

🎒 Work & Travel Länder

Die bekanntesten Backpacking-Länder bei Einsteigern sind die, die ein Work & Travel Visum anbieten. Das sind genauer gesagt Australien, Neuseeland und Kanada. Die angebotene Kombination aus Arbeiten und Reisen ist ideal, da du vor der Reise nicht viel Geld sparen musst und du das jeweilige Land auf eine andere Art und Weise kennenlernst. Backpacker, die Work & Travel machen, bleiben in der Regel nämlich länger und verweilen auch längere Zeit an einem Ort. Der Vorteil durch die verlängerte Reise ist, dass du dein Englisch – im Vergleich zu einer kurzen Reise – deutlich verbesserst. Alles in allem sind die drei Länder bei Backpackern sehr beliebt, da diese leicht zu bereisen sind, es eine ausgezeichnete Backpacker-Kultur gibt und schnell Arbeit gefunden werden kann. Einziger Nachteil der Work & Travel Länder ist, dass die Lebenshaltungskosten relativ hoch sind. Hast du jedoch einen guten Job, kannst du in diesen Ländern sehr gut leben und viel erleben.

Backpacker Land Work & Travel
Die beliebteste Work & Travel-Arbeit ist Fruitpicking oder ein Aushilfsjob in Bars und Restaurants.

Australien

Beim Thema Backpacking für Beginner fällt den meisten direkt Australien ein. Das hat auch einen Grund, da das Land einiges zu bieten hat, was das Backpacker-Herz begehrt. Ob Surfer-Party in Byron Bay, Tauchen am Great Barrier Reef oder Koalas in freier Wildbahn beobachten. Hier findest du, was du von einem wahren Backpacking-Abenteuer erwartest. Dabei spielt es keine Rolle, ob du Einsteiger bist oder bereits auf Reise warst. Durch das Working Holiday Visum ist das Land bei allen Reisenden sehr beliebt. Ein Auto kaufen, losfahren und den ganzen Kontinent erkunden. Zwischendrin einen Job annehmen, Surfen gehen und Menschen aus der ganzen Welt kennenlernen. Es ist also verständlich, dass das Land bei Backpacking-Einsteigern so beliebt ist. Die Ostküste lockt dabei eher jüngere Backpacker an, während die Westküste bei erfahrenen Reisenden hoch im Kurs steht.

Backpacking Australien Anfänger
Der Uluru, nahe Alice Springs, ist für viele Backpacking ein Highlight ihrer ersten Australien-Reise.

Neuseeland

Auch das australische Nachbarland Neuseeland gehört zu den bekanntesten Backpacking-Zielen für Einsteiger. Das liegt an den atemberaubenden Wanderungen an den Fjorden, dem Rafting in den unzähligen Höhlen und den Drehorten der Herr der Ringe-Filme. Wer es sportlicher mag kann in Raglan surfen gehen, einen Bungeesprung machen oder ausgiebig in Queenstown feiern gehen, was für die meisten Backpacker auch als “Sport” zählt. Die zwei Inseln bieten eine erstaunliche Vielfalt an atemberaubenden Landschaften. Während es Natur- und Wanderfreunde eher in den Süden zieht, gehen Herr der Ringe-Fans eher auf die Nordinsel nach Hobbiton oder zu den Weta-Caves. Mit dem eigenen Auto oder Van beide Inseln zu erkunden ist dabei die beste Option. Besitzt du zusätzlich ein Working Holiday Visum, dann kannst du dir während deiner Reise ein zusätzliches Reisebudget erarbeiten.

Unerfahrene Wanderung Neuseeland
Neuseelands endlose Wanderwege sind auch für Unerfahrene bestens geeignet.

Kanada

In Kanada warten eine Menge Erlebnisse auf dich. Neben den pulsierenden Großstädten Vancouver, Toronto und Montreal gibt es riesige Nationalparks, durch die unter anderem die Rocky Mountains laufen. Diese Mischung macht das Land so beliebt für alle, die Work & Travel machen möchten. Kanadier und Kanadierinnen sind zudem überaus freundlich und nicht nur für Ahornsirup, Hockey und den Holzfällerlook bekannt, sondern auch für das legendäre Gericht Poutine, welches aus Pommes, Käse und Bratensauce besteht. Warst du erst einmal dort, wirst du Poutine lieben. Kanada lohnt sich für Einsteiger besonders, da die Work & Travel Bedingungen gut sind und auch die Backpacker Community groß ist. Bleibst du länger im Land, lohnt sich der Kauf eines Autos, damit du das ganze Land erkunden kannst.

Backpacker Kanada Anfang
Atemberaubende Aussichten sind bei Work & Travel in Kanada inklusive.

🚉 Interrail in Europa

Für ein echtes Backpacking-Abenteuer musst du nicht unbedingt in die Ferne reisen, da es vor deiner Haustür eine Menge an Ländern gibt, die entdeckt werden wollen. Genauer gesagt ist Europa mit all seinen Ländern, verschiedenen Kulturen und unentdeckten Orten gemeint. Die Vielfalt Europas ist gigantisch und ein neues Abenteuer ist nur eine Zugfahrt entfernt. Mit dem Interrail Pass* besteht die Möglichkeit völlig flexibel jeden Zug zu nutzen und heute noch nicht zu wissen, wo du morgen bist. Die Backpacker-Kultur ist im gesamten europäischen Raum riesig, da Backpacking-Begeisterte aus der ganzen Welt Europa erkunden wollen. Für Einsteiger ist dies die ideale Möglichkeit mit einer Reise zu starten. Du musst also nicht bis nach Australien reisen, um Australier kennenzulernen, sondern kannst einfach ins nächste Backpacker-Hostel im Nachbarland gehen. Je nachdem wohin du reist, sparst du zudem eine Menge Geld, da kein teurer Flug notwendig ist und die meisten europäischen Länder recht günstig sind.

Länder Interrail Europa
Mit dem Zug zu reisen ist die beste Möglichkeit Europa zu entdecken.

Die Top 5 der Interrail-Länder ist bei einer Umfrage von 319 Interrailern entstanden. Deutschland habe ich dabei ausgenommen, da die meisten Blogleser aus Deutschland kommen und dort, bis auf die Aus- und Einreise, nicht reisen können. Die Texte stammen aus meinem Buch Mit dem Zug durch Europa – Backpacking für Einsteiger*

Buch Zug Europa

Italien

Italien ist für sein leckeres Essen, die lange Mittelmeerküste und für die Meisterwerke Leonardo Da Vincis bekannt. Die Hauptstadt Rom bietet imposante Bauwerke aus der Antike sowie den Vatikan. Weitere sehenswerte Städte sind Venedig mit seinen vielen kleinen Wasser-Kanälen, Mailand mit dem weißen Dom und Pisa mit seinem schiefen Turm.

Italien Interrail Land
Das Freilichtmuseum Tonnara di Scopello ist bei Backpacking-Einsteigern sehr beliebt.

Slowenien

Slowenien ist nicht überlaufen, obwohl das Land sehr schnell zu erreichen ist. Das hat den großen Vorteil, dass das Land trotz der großen Vielfalt relativ günstig ist. Die Hauptstadt Ljubljana ist der beste Anlaufpunkt für Zugreisende und auf dem Weg dorthin kann sogar ein Zwischenstopp am Bleder See gemacht werden. Auf dem See liegt eine kleine Insel samt Wallfahrtskirche und lädt zum Spazierengehen ein. Nicht weit entfernt liegt der Triglav-Nationalpark mit dem höchsten Berg des Landes. Die Flora und Fauna des Nationalparks ist artenreich und es gibt unzählige Bergpfade. Abenteurer lockt hier neben den Wanderungen das Wildwasserrafting.

Backpacking Einsteiger Slowenien
Natur pur im slowenischen Soča.

Niederlande

Die Niederlande ist für ihre hübschen Städte Amsterdam, Rotterdam und Den Haag bekannt. Während Rotterdam mit Architektur und Den Haag mit Stränden lockt, bietet Amsterdam viele kleinen Gassen, Hausboote und Coffeeshops. Amsterdam ist der erste Anlaufpunkt für viele Backpacker und Reisende.

Karte Backpacking Länder
Auf der Bucket Liste von vielen Backpacking-Einsteigern steht Amsterdam ganz oben.

Tschechien

Tschechien ist bekannt für seine zahlreichen, verschiedenen Biersorten, anmutigen Burgen und Schlösser und seine lange historische Geschichte. In der mittelalterlichen Altstadt von Prag steht die prächtige Prager Burg aus dem neunten Jahrhundert. Interrailer schätzen hier aber nicht nur die Altstadt, sondern auch die langen Partynächte. Wanderungen in der wunderschönen Natur sind im Šumava Nationalpark oder rund um die Stadt Prag möglich. Interessierst du dich für Architektur ist die Stadt Český Krumlov ein Anlaufpunkt für dich.

Prag Einstiger Reiseziel
Prag ist ein sehr beliebtes Reiseziel mit dem Zug und das Tor zu Osteuropa.

Ungarn

Bei Ungarn fällt dir sicherlich als erstes die Hauptstadt Budapest und Gulasch ein. Die Hauptstadt wurde von Interrailern als beliebteste Stadt gewählt. Das liegt zum einen an der schönen Architektur, den günstigen Preisen sowie der großen Partyszene. Das Land hat aber weitaus mehr zu bieten. Neben der schönen Hauptstadt gibt es überall sehr leckeres Essen, den Plattensee und die geschichtsträchtige Stadt Holloko.

Budapest Anfänger Land
Budapest ist das beliebteste Reiseziel bei Interrailern und sollte auf deiner ersten Reise nicht ausgelassen werden.

🍌 Backpacking Südostasien

Südostasien gehört definitiv zu den beliebtesten Ländern bei Backpackern. Thailand, Laos, Kambodscha und Vietnam sind sehr günstig, haben fast immer gutes Wetter und es herrscht eine ausgezeichnete Backpacking-Kultur. Der Banana-Pancake-Trail führt dabei durch die genannten Länder, umfasst aber auch die Nachbarländer wie Malaysia, Myanmar, Indonesien und die Philippinen. Für Anfänger ist diese Region ein Traum, da wenig Vorwissen notwendig ist, es überall schnell Visa gibt und die Region sehr sicher ist. In der südostasiatischen Region kommst du zudem mit schlechtem Englisch sehr gut zurecht und es tummeln sich Backpacker aus der ganzen Welt hier. Die Mentalität ist sehr entspannt und du lernst schnell andere Reisende kennen. Da der Banana-Pancake-Trail sehr lang ist, reisen Backpacking-Begeisterte oft auch nur in einzelne Länder. Jedoch besteht jederzeit die Möglichkeit einfach einen Abstecher über die Grenze zu machen und eine andere Kultur kennenzulernen.

Südostasien für Einsteiger
Es macht viel Spaß die südostasiatische Kultur zu entdecken.

Thailand

Backpacker aus aller Welt zieht es nach Thailand. Das liegt nicht nur an den günstigen Reisekosten und der ausgezeichneten Infrastruktur, sondern auch an dem sehr leckeren Essen und den vielen Aktivitäten. Auf der Full-Moon-Party feiern, an einem der unzähligen Riffen tauchen oder eine der wunderschönen Tempelanlagen erkunden. In Thailand ist alles möglich und Einsteiger finden sich hier sehr gut zurecht. Wer es eher ruhiger mag, geht in den Norden Richtung Chiang Mai und Umgebung. Das Gebiet ist sehr Dschungel lastig, somit recht grün und bietet eine Menge an Tempelanlagen. Entspannt und ruhig ist es auch auf Koh Tao, der Taucherinsel Thailands. Wer es lieber trubelig mag, geht auf die Nachbarinsel Ko Pha-ngan, zur legendären Full-Moon-Party, oder findet einen passenden Backpacking Hotspot in Thailand. Sehr trubelig wird es in Bangkok und der erste Anlaufpunkt für Reisende ist hier die Khao San Road.

Thailand Backpacking
Thailand ist für die meisten Backpacker der erste Anlaufpunkt in Südostasien.

Laos

Das verschlafene Laos mit den sehr freundlichen und zuvorkommenden Laoten ist ein Land für Fortgeschrittene, aber auch unerfahrene Backpacker. Laos bietet eine Mischung aus Abenteuer, Kultur und tiefster Entspanntheit. Hier kannst du ganz entspannt am Mekong-Fluss sitzen einen Kaffee in einem der malerischen Cafés genießen und über das Leben nachdenken oder durch den tiefen Dschungel reisen. Laos besteht nämlich zu fast 50 Prozent aus Regenwald und du kommst somit nicht an der Natur vorbei. Inmitten der Dschungel findest du wunderschöne Tempel, die erkundet werden wollen und welche deine Reise zu einem unvergesslichen Abenteuer werden lassen. Die Verständigung ist hier im Vergleich zu Thailand oder Vietnam deutlich schwieriger und auch die Infrastruktur ist deutlich schlechter ausgebaut. Trotzdem eignet sich das Land für auch für Backpacking-Anfänger und darf auf bei dem Banana-Pancake-Trail nicht fehlen.

erste Reise Laos
Im verschlafenen Laos gibt es eine Menge unentdeckter Orte.

Kambodscha

Kultur, günstig und unentdeckt. Diese drei Begriffe beschreiben Kambodscha perfekt. Hier kannst du unberührte Strände, menschenleere Inseln und alte Tempelanlagen finden oder dich der Backpackerszene zum Feiern anschließen. Am beliebtesten ist Angkor War, das größte religiöse Monument der Welt, das einzigartige Fledermaushöhlenspektakel in Battambang und das Schimmern in biolumineszierendem Plankton auf der Insel Koh Rong. Die pulsierende Hauptstadt Phnom Penh ist der Startpunkt für die Reise auf den staubigen Straßen hin zu goldenen Stränden, alten Tempelanlagen und menschenleeren Orten. Kambodschas Vergangenheit ist lang und bietet dir viel Kultur und Geschichte an. Bei der Einreise bekommst du zusätzlich ein sehr schönes Visum in deinen Reisepass, was das Land nochmals beliebter bei Backpacking-Begeisterten macht.

Angkor Wat Kambodscha
Die Angkor Wat-Tempelanlage darf bei deiner ersten Reise nach Kambodscha natürlich nicht fehlen.

Vietnam

Mit dem Motorrad auf weitläufigen Hồ Chí Minh-Autobahn zu fahren und dabei das gesamte Land zu erkunden, köstliches Essen probieren und die Artenvielfalt in den Nationalparks bestaunen, ist nur in Vietnam möglich. Das Land streckt sich vom bergigen Norden mit seinen typischen Reis-Terrassen und Bergvölkern über die Halong Bucht mit seiner mystischen Felslandschaft bis in das Mekong Delta mit seinen schwimmenden Märkten im Süden des Landes. Die Halong Bucht, auch Vịnh Hạ Long genannt, oder die karibischen Inseln vor Vietnam sind bei Reisenden sehr beliebt. Auch das Fahren mit dem Motorrad wird von den meisten Reisenden bevorzugt, da kein Führerschein notwendig ist. Die Abwechslung von Vietnam zieht Backpacker aus allen Ländern an und ist ein Paradies für Backpacking-Einsteiger.

Backpacking Land für Einsteigerinnen
Mit dem Motorrad Vietnam zu erkunden ist für viele Backpacking-Einsteiger ein Traum.

Malaysia

Malaysia ist eine Mischung aus dem gesamten asiatischen Raum, da es ein Einwanderungsland ist. Die zugezogenen Inder, Chinesen und Thais haben eine bunte Mischung aus Kultur, Religion und vor allem Essen mitgebracht. Dieses ist genauso artenreich wie die malaysische Landschaft und bietet eine gute Abwechslung. Hier findest du auch den ältesten Dschungel der Welt, alte britische Kolonien und traumhafte Inseln. Für Neulinge ist das Land ideal, weil die Malaien sehr gutes Englisch sprechen und es einen Querschnitt der asiatischen Länder gibt. Reisende lieben hier die Backpacker-Community. Die Stadt Kuala Lumpur ist ein wichtiger Knotenpunkt für Flugverbindungen, weshalb es hierher sehr günstige Verbindungen gibt.

Land Backpacker Unerfahrene Einsteiger
Kuala Lumpur ist der Dreh- und Angelpunkt für Flugverbindungen nach Südostasien.

🗺️ Fazit Anfänger Länder

Du konntest dir hoffentlich einen guten Überblick über die Backpacking-Länder für Einsteiger verschaffen. Jetzt liegt es an dir dich zu entscheiden, ob du Work & Travel, Interrail in Europa oder Backpacking auf dem Banana-Pancake-Trail machen möchtest. Alle genannten Länder eignen sich auf jeden Fall für unerfahrene Anfänger, die ihre erste große Reise planen. Traust du dir mehr zu, kannst du natürlich auch in die Fortgeschrittenen Backpacking-Länder (xxx LINK) reisen. Es ist zwar ein größerer Sprung ins kalte Wasser, aber die Backpacker-Community wird dich danach warm aufnehmen. Das Wichtigste ist, dass du einfach startest oder wie es Tony Wheeler, der Gründer vom Lonely Planet sagte: “Hat man sich erst einmal zum Reisen entschlossen, ist das Wichtigste auch schon geschafft. Also, los geht’s!” In diesem Sinne eine gute Reise und ein atemberaubendes erstes Backpacking-Abenteuer!

unerfahrene Backpacking Einsteiger
Egal in welches Einsteiger-Land du reist, die Reisenden-Community ist ideal für unerfahrene Backpacking-Anfänger.

[ratings]

Fehler gefunden? Markiere bitte die Stelle und drücke Strg + Enter.

Werbung
Interrail Buch Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: