Interrail Europa

Eine Interrail Reise ist der schönste Weg Europa zu erkunden und dabei Abenteuer zu erleben. Während viele Backpacker in weit entfernte Länder reisen um dort das ultimative Reiseerlebnis zu finden, übersehen viele die atemberaubende Schönheit Europas.

Mit dem Zug kann etappenweise gereist werden und somit fällt eine ewige Anreise und ein Jetlag weg. Zudem ist die kulturelle Vielfalt in Europa riesig und die viele Orte sind noch nicht überlaufen. Alles was du über Interrail wissen musst, welche Tickets und Länder es gibt sowie welche Erfahrungen andere Reisende gemacht haben, erfährst du hier.

Interrail Europa
Starte deine Reise lieber mit einer Zugfahrt, anstatt Stunden am Flughafen zu warten.

🚉 Was ist Interrail?

Unter “Interrail” verbirgt sich das Interrail Ticket, mit dem du ganz flexibel durch Europa reisen kannst. Mit dem Ticket kannst du fast alle europäischen Züge nutzen und zudem auch viele Busverbindungen. Zusätzlich erhältst du Ermäßigungen für Fährverbindungen und einer Menge an Unterkünften und Aktivitäten. Das Interrail Ticket ist in 32 europäischen Ländern gültig und einen bis drei Monate gültig. Nutzen kann das Ticket jeder, der seinen offiziellen Wohnsitz in Europa hat. Genutzt werden darf das Ticket jedoch nicht im eigenen Land, mit Ausnahme der ersten und letzten Fahrt. Interrail ist daher die beste und kostengünstigste Möglichkeit ganz Europa kennenzulernen. Aus diesem Grund ist Interrail auch bei Jung und Alt so beliebt.

Wie funktioniert das Interrail Ticket?

  1. Reisestrecke überlegen und Zug auswählen.
  2. Gegebenenfalls eine Zugreservierung kaufen.
  3. Strecke mit Kulli in den Interrail Pass schreiben.
  4. Zum Bahnsteig gehen, einsteigen und losfahren.

Welche Länder nehmen an Interrail teil?

Welche 32 Länder du bereisen kannst und was es dort zu sehen gibt erfährst du auf der interaktiven Interrail Karte. Bei einem Klick auf die jeweiligen Länder gibt es zudem alle wichtigen Informationen über das jeweilige Land und passende Reiseblogs. Bist du bereits einen Schritt weiter und weißt wohin es gehen soll, kannst du auf der offiziellen Interrail Karte erfahren, welche Strecken du nutzen darfst. Wenn du lieber eine Karte zum Durchblättern haben möchtest, welche du auch während der Reise nutzen kannst, dann ist das Interrail Buch* für dich sehr geeignet.

Interrail Ticket
Wusstest du, dass Zugreisen 80% weniger CO2 Emissionen als Flugreisen verursachen?

5 Gründe für Interrail

  • Du lernst Reisende aus der ganzen Welt kennen.
  • Du entdeckst neue, spannende Ort in ganz Europa.
  • Du sparst viel Geld, da Europa Reisen günstiger sind.
  • Du reist nachhaltiger und schont somit deine Umwelt.
  • Du erlebst unvergessliche, atemberaubende Abenteuer.

🎫 Interrail Pässe

Das Interrail Ticket, auch Interrail Pass genannt, kommt in den verschiedensten Ausführungen. Diese unterscheiden sich anhand der Dauer, der Länder und ob du einzelne Reisetage hast oder am Stück reist. Ich fange aber mal von ganz vorne an, um keine Verwirrung zu stiften. Ganz am Anfang steht die Entscheidung zwischen einem One Country Pass oder einem Global Pass.

Der One Country Pass ermöglicht dir eine Reise durch genau ein Land und ist dadurch etwas günstiger. Die Länder sind dabei in Kategorien eingeteilt und unterscheiden sich leicht in den Kosten. Es gibt zudem One Country Premium Pässe, bei denen keine extra Reservierungsgebühr anfällt. Mehr dazu weiter unten im Beitrag.

Der Global Pass ermöglicht dir durch alle 32 teilnehmenden Interrail Länder zu fahren. Der große Vorteil ist hierbei, dass du dich nicht festlegen musst und flexibler bist. Du kannst nämlich einfach mal einen Abstecher in ein anderes Land machen oder vor Ort komplett deine Reisepläne ändern. Die meisten Interrailer nutzen wegen der Flexibilität diesen Pass. Welcher Interrail Pass jedoch für dich geeigneter ist, musst du selbst entscheiden.

Sobald du den richtigen Pass ausgewählt hast, kommt die Entscheidung der Reisetage auf dich zu. Du musst nämlich die Länge deiner Reise festlegen und wie viele Tage du davon reisen willst. Entweder kaufst einen Flexi Pass der dir eine bestimmte Anzahl an Reisetage ermöglicht und nutzt diese bis zu zwei Monate lang oder du buchst einen Continuous Pass und kannst zwischen 15 Tage und drei Monaten am Stück reisen.

Train Tracks
Egal ob One Country oder Global Pass, du reist auf den schönsten Bahnstrecken.

Ein 10-Tages Flexi Pass ermöglicht dir beispielsweise eine zwei Monatige Reise durch Europa. Du kannst also innerhalb von 60 Tagen genau zehn Tage reisen. Dieser Pass ist etwas günstiger und du hast mehr Zeit die Städte zu erkunden.

Bei einem 15-Tages Continuous Pass kannst du hingegen 15 Tage lang jeden Tag reisen. Der Pass kostet etwas mehr als der Flexi Pass, aber dafür kannst du jeden Tag so viel Zug fahren wie du willst. Die meisten Interrailer nutzen den Flexi Pass, um entspannter Reisen zu können und Geld zu sparen. Je nachdem wie du reisen willst, musst du dich für einen der Pässe entscheiden.

Optionen für Interrail Pässe

  • 3, 5, 7 Tage innerhalb eines Monats
  • 10, 15 Tage innerhalb zwei Monate
  • 15, 22, 30, 60, 90 Reisetage am Stück

Interrail Ticket Preise

Gültigkeit
Jugendliche
bis 27 Jahre
Erwachsene
ab 28 Jahren
3 Tage innerhalb von 1 Monat
168€
218€
5 Tage innerhalb von 1 Monat
217€
282€
7 Tage innerhalb von 1 Monat
258€
335€
10 Tage innerhalb von 2 Monaten
308€
401€
15 Tage innerhalb von 2 Monaten
379€
493€
15 Tage fortlaufend
341€
443€
22 Tage fortlaufend
398€
518€
1 Monat fortlaufend
515€
670€
2 Monate fortlaufend
562€
731€
3 Monate fortlaufend
693€
902€

Jetzt einen Interrail Pass bestellen!*

Lohnt sich ein Interrail Pass?

Ja, für die meisten Interrailer lohnt sich der Interrail Pass. Du sparst nämlich deutlich Geld im Vergleich zu den einzelnen Zugtickets und kannst deine Reise ganz flexibel und spontan gestalten. Ein Interrail Pass für eine Person bis 27 mit 15-Reisetagen innerhalb von zwei Monaten kostet 379€. Anders gesagt jede Fahrt kostet dich 25€!

Wenn du schon einmal mit einem Zug oder Fernbus gefahren bist, dann weißt du, was das für ein unschlagbarer Preis ist. Gerade in Hinsicht auf das spontane buchen von Zugtickets liegst du deutlich unter dem üblichen Preis. Je nach Reiseland kommen jedoch noch zusätzliche Reservierungsgebühren hinzu. Zudem bietet dir der Pass weitere Vorteile wie beispielsweise Ermäßigungen für Fähren, Unterkünfte und Aktivitäten.

Bahnhof Zug Reise
Eine Reise mit dem Interrail Pass lohnt sich immer.

Es gibt nur eine kleine Ausnahme, bei der sich der Pass nicht wirklich lohnt. Bist du bereits über 27 Jahre alt und möchtest durch Osteuropa und die Balkan Region reisen, dann lohnt sich ein Interrail Pass nicht wirklich. Die Zug- und Busticket vor Ort sind nämlich deutlich günstiger und du bist genau so spontan wie mit einem Pass. Dafür musst du jedoch auf Websiten in Landesprache oder am Schalter deine Tickets kaufen. Für den Rest von Europa lohnt sich das Ticket aber auch für Personen älter als 27 Jahren.

💸 Reisekosten

Die Interrail Kosten sind im Vergleich zu Flugreisen deutlich günstiger, da du kein teures Flugticket benötigst und die meisten europäischen Länder recht günstig sind. Welche Kosten jedoch auf dich genau zukommen hängen stark von deinem Reisestil ab und welche Länder du bereisen möchtest. Die zusätzlichen Kosten unterteilen sich dabei in die Unterhaltskosten wie Verpflegung und Unterkunft, sowie den zusätzlichen Reservierungskosten. Beide hängen von den gewählten Reiseländern ab. Damit du einen besseren Überblick über die anstehenden Kosten erhältst, gibt es hier eine kurze Beschreibung sowie eine interaktive Karte mit den jeweiligen Länderkosten.

Werbung Interrail

Tipp: Buchst du rechtzeitig gibt es sogar 10% Frühbucherrabatt auf deinen Pass. Für alle 18-jährigen besteht zudem die Chance einen kostenlosen Interrail Pass zu gewinnen.

Reservierungskosten

Abhängig vom Reiseland können zusätzliche Reservierungskosten anfallen. Diese Kosten hängen stark vom Buchungsdatum ab. Hier gilt je früher, desto besser. In manchen Ländern sind die Reservierungen optional und in anderen wiederum Pflicht. So benötigst du beispielsweise für den französischen TGV immer eine Reservierung. In England hingegen sind keine Reservierungen erforderlich und du kannst einfach in den nächsten Zug steigen, ohne diesen vorher reserviert zu haben.

Sitzplatz Reservierung Zug
Für manche Zugstrecken sind Sitzplatz Reservierungen notwendig.

Die Reservierungskosten variieren je nach Reiseland und können je nach Saison, Buchungszeitraum und Zugart zwischen 3 bis 100€ pro Fahrt liegen. Die 100€ Zugreservierung ist ein Extremfall und bezieht sich auch einen Nachtzug der kurz vor Abfahrt, in der Hochsaison gebucht wird. Die meisten Reservierungen liegen im einstelligen und niedrigen zweistelligen Bereich. Reservierungskosten können nur mit einem One Country Premium Pass umgangen werden. Dieser kostet jedoch etwas mehr und ist derzeit nur in Spanien und Italien erhältlich. Solltest du also eines der Länder bereisen, lohnt sich dieser Pass schon, da du flexibler unterwegs bist.

Reisekosten nach Land

Je nachdem wohin du reisen möchtest, variieren deine Reiskosten sehr. Eine einmonatige Reise durch Skandinavien kostet beispielsweise genau so viel wie eine dreimonatige Reise durch Osteuropa und den Balkan. Du solltest dir daher vorher über dein Budget und deine Reiseländer im Klaren sein, damit du keine böse Überraschung erlebst.

Die interaktive Karte gibt dir bereits einen guten Überblick und klickst du auf das jeweilige Land, erfährst du mehr über das benötige Budget und erhältst weitere Informationen. In meinem Beitrag zu Interrail Kosten findest du zu dieser Karte zusätzlich einen Kostenkalkulator, der dir deine Reisekosten berechnet. Die darin enthaltenen Daten stammen aus über 1.000 Datensätze von mehr als 200 Reisebloggern.

🛤️ Routenplanung

Eine grobe Routenplanung sollte bereits vor deiner Reise gemacht werden, damit du ungefähr abschätzen kannst welche Reservierungen du benötigst. Während deiner Reise kannst du dann einen detaillierten Plan erstellen, da du dann ja bereits weißt wohin es genau geht. Für deine Routenplanung kannst du die kostenlose Interrail Karte ausdrucken und nutzen oder dir das Interrail Buch* kaufen.

Beide zeigen dir alle Verbindungen auf und welche Strecken von Schnellzügen befahren werden. Bei der kostenlose Interrail Karte gibt es zusätzlich einen Fahrzeitenplaner, der dir die ungefähre Fahrzeit für die jeweilige Strecke angibt. Dies ist ganz sinnvoll, da die Züge unterschiedlich schnell fahren und teilweise längere Zwischenstopps haben. Die Karte gibt es beim Kauf deines in gedruckter Form dabei.

Routenplanung Reise
Deine grobe Routenplanung sollte bereits vor der Abreise stehen.

Für die Planung der Route gibt es drei unterschiedliche Ansätze, welche ich in meinem Beitrag zu Interrail Routen bereits beschrieben habe. Hier findest du auch Reiserouten Empfehlungen von anderen Reisenden und weitere Tipps rund um die Planung. Zusätzlich kannst du dir die Erfahrungsberichte von anderen Interrailern durchlesen und deren bereits gereisten Strecken angucken. Aus den ganzen Informationen von möglichen Reiserouten, den Kosten der jeweiligen Länder und deiner eigenen Vorstellungen kannst du dir dann die für dich geeignete Route zusammenstellen.

😛 Erfahrungen

Interrail wird immer beliebter, da die Erfahrungen durchweg positiv sind. Alle Reisenden berichten nach ihrer Rückkehr von den Abenteuern und Erlebnissen, die sie in Europa erlebt haben. Das ist auch der Grund warum das Interrail Programm stark gefördert und es jährlich immer mehr kostenlose Interrail Tickets zu gewinnen gibt.

Tibor Navracsics arbeitet für die europäische Kommission für Bildung, Kultur, Jugend & Sport und hat die Möglichkeit auf das Interrail Ticket wie folgt beschrieben: “[…] wir möchten ihnen die Möglichkeit geben, das unglaubliche kulturelle Erbe unseres Kontinents zu entdecken, andere Menschen kennenlernen, von ihnen lernen und zu erkennen, dass es mehr gibt, das uns verbindet als uns trennt.”

Interrail Zugticket Reisende
Die Erfahrungen mit Interrail sind durchweg positiv.

Bist du immer noch unsicher, ob eine Reise mit Interrail das Richtige für dich ist? Dann kannst du den Erfahrungsbericht von Reisenden lesen, die mit Interrail unterwegs waren. Ich habe dafür Interrailer nach ihren Erfahrungen befragt und diese zusammengefasst. In dem Beitrag berichten Reisenden von ihren Erfahrungen mit Interrail, was die erlebt haben und was sie beim nächsten Mal besser machen werden. Zudem geben die Interrailer Tipps, verraten ihre Reiseroute und geben Insider für deine Reise. Ich selbst habe dort auch meine Erfahrungen niedergeschrieben und werde meine nächste Reise dort ergänzen.

👍 Fazit Interrail

Mit dem Interrail Ticket* zu reisen ist die beste Möglichkeit Europa kennenzulernen. Lässt du dich erst einmal auf das Abenteuer ein, wirst du Reisende aus aller Welt kennenlernen, unvergessliche Momente erleben und atemberaubende Orte sehen.

Die grobe Planung deiner Reise sollte zwar nicht unterschätzt werden, aber ist diese erst einmal abgeschlossen kann das Abenteuer auch schon losgehen. Ich selbst habe bei meiner Interrail Tour viel erlebt, unzählige positive Erfahrungen gesammelt und denke immer wieder an die aufregende Zeit voller neuer Erlebnisse zurück. Also worauf wartest du noch?

(4 Abstimmungen, Durchschnitt: 4,25 von 5,00)

Loading...

Fehler gefunden? Markiere bitte die Stelle und drücke Strg + Enter.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: